nach Bodmer - Piékann Häuptlingnach Bodmer - Piékann Häuptling
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Aquarell nach Karl Bodmer - Tátsicki Stomíck. Häuptling der Piékann Indianer.

Porträt von Tátsicki Stomíck, einem Häuptling der Piékann Indianer. Für Bodmers Aquarell trug er ein mit blauen und weißen Perlen besetztes Hemd und hatte sein Gesicht mit kräftigen Farben, zinnoberrot und blau, angemalt.

Unser Aquarell ist nach Tableau 45 aus Maximilian Prinz zu Wied's: “Reise in das innere Nord-America in den Jahren 1832 bis 1834”, erschienen 1837-44 (siehe Nr. BT4589A), angefertigt worden.

Es wurde von einem Künstler am Hof des Maharaja von Tonk, Nordindien, in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gemalt.

Aquarell, mit Deckweiß, und Federzeichnung, auf Papier nach Karl Bodmer. Mit dem Siegel des Maharaja von Tonk, Nordindien, zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts. Tonk war ein Fürstenstaat (princely state) in Indien.

Darstellungsgröße: ca. 33 x 24 cm, Blattgröße: 43,6 x 30 cm.

€ 2.600,-