Yoshitoshi: Prinzessin YaegakiYoshitoshi: Prinzessin Yaegaki
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Tsukioka Yoshitoshi (1839-1892)

Der Tanz der Prinzessin Yaegaki. Geleitet von geisterhaften Fuchsfeuern und mit Hilfe der Kraft des Helms ihres Vaters Takeda Shingen flieht sie über den gefroren Suwa-See hinweg.

Titel: Nijûshikô kitsuneebi no zu (Die Fuchsfeuer - aus Nijûshikô, den 24 Beispielen der Kindesliebe)

Serie: Shinkei sanjûrokkaisen (Sechsunddreißig Gespenster in neuer Gestalt)

Signatur: Yoshitoshi

Siegel: Taiso

Verleger: Sasaki Toyokichi, Tokio

Datum: Meiji 25 (1892)

Format: Oban Hochformat, 36,7 x 25 cm (Blattmaß)

Ausgezeichneter Druck in sehr guten Farben. Mit Metallpigment (oxydiert), Glanz- und Prägedruck. Teils dünne Doublierung verso, an einer Stelle gelöst. Papier minimal altersgetönt, in den Rändern wenig angeschmutzt, unten winzig kleiner Einriss, rechts im Rand einige kleine Heftlöcher, teils gefüllt. Insgesamt schöner Zustand.

Vgl. John Stevenson, Yoshitoshi‘s Strange Tales, Amsterdam 2005, S. 142 f, Nr. 30.

€ 1.300,- reserviert

Merken

Merken

Merken