Spilbergen: WeltkarteSpilbergen: Weltkarte
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Weltkarte

"Nova Totius Orbis Terrarum Descriptio."

Weltkarte in ovaler Projektion mit den Reiserouten der Entdecker und Weltumsegler Jacob Le Maire und Joris van Spilbergen. Eine Teilkarte unterhalb der Weltkarte zeigt die Reiseroute von Le Maire an der Nordküste von Papua- Neuguinea bis zu den Gewürzinseln (Molukken).

Kupferstich nach Joris van Spilbergen, herausgegeben (und evtl. auch gestochen) von Nicolaes van Geelkercken, Leiden 1619. Seltene erste Ausgabe.

Stichmaß: 31,5 x 45 cm

€ 5.800,-

Seltenes historisches Dokument. Eine der ersten Karten, auf der die Südumfahrung des amerikanischen Kontinents um Feuerland (Kap Hoorn) über die Meeresstraße von Le Maire ('Fretum le Maire') eingezeichnet ist sowie die Entdeckungen von Neuirland und der Schouten Inseln entlang der Nordküste von Papua-Neuguinea.
Ref.: Shirley, The Mapping of the World, London 1983, Nr. 304, Abb. 233.