Shinsui: Dame mit LippenstiftShinsui: Dame mit Lippenstift
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Itô Shinsui (1898-1972)

Eine junge Schönheit im Chic der späten 1950er Jahre, eine modische Baskenmütze auf der Pferdeschwanzfrisur, schminkt sich die Lippen vor einem Taschenspiegel. Im Hintergrund auf einer abstrakt-modernen Tapete eine Wanduhr des Uhrenherstellers Hotta.

Titel / Serie:  Tokei to bijin“ (Uhren und Schönheiten) – Nr. IV

Signatur: Shinsui

Siegel: Shinsui

Verleger: Hotta-Uhren, gedruckt bei Watanabe, Tokio

Datum: 1964

Format: Ôban Hochformat, 24,5 x 36,6 cm (Stichmaß)

Ausgezeichneter Druck mit kräftiger Prägung und Goldpigment für Lippenstift und Handspiegel. Farben insgesamt sehr gut, lichtrandig. Verso oben und unten mittig je ein leichter Papierrest von früherer Befestigung. Sehr guter Zustand.

Diese letzte Bijin-Serie Shinsuis kombiniert in vier Bildern idealtypische Frauenschönheiten verschiedener Epochen von der Edo-Zeit bis zur Mitte des 20 Jahrhunderts mit Uhren aus den entsprechenden Zeiten und entstand im Auftrag der seit 1879 existierenden bekannten Uhrenfirma Hotta Corporation.

Abb. in Watanabe Tadasu, Ito Shinsui. All the Woodblock Prints, 1992, S. 216 u.255, Nr.147; Amy Reigle Newland, Hamanaka Shinji, The female image. 20th century prints of Japanese beauties. Tokyo/Leiden 2000, S. 83, Abb. 101.
Vgl. auch Honolulu Museum of Art, Nr. 25367; Freer Sackler, Muller Coll., Nr. S2003.8.318; National Gallery of Victoria, Melbourne, Nr. 2015.414; Museum of Fine Arts, Houston, Nr. 2018.207; Art Institute of Chicago, Gookin Coll., Nr. 1998.425.

€ 780,-