J.M. Kolb

Kupfer- und Stahlstecher, arbeitete um 1830/50 u.a. für den Verlag Lange Darmstadt und nach Vorlagen von Carl v. Lebschée, L. Rohbock, E. Gerhardt, Sandmann etc.

Es wurden keine passenden Einträge gefunden!