Eisen: Kurtisane vor SchattenspielEisen: Kurtisane vor Schattenspiel
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Keisei Eisen (1790-1848)

Eine Kurtisane vor einem Gastraum, in dem gerade eine Party stattfindet; die Silhouetten ihrer Kolleginnen sind durch die Shôji-Schiebtüren zu sehen. Ein fliegender Kuckuck vor dem Vollmond, Symbol der Liebessehnsucht, prangt auf dem Obi-Gürtel der Schönheit.
In der geschwungenen Kartusche ein Gasthaus mit sommerlichen grünen Sudare-Rollvorhängen.

Titel: Shigatsu, koromogae, aosudare – Daikoku-ya Hinanosuke (Vierter Monat, das Wechseln der Gewänder, Jalousien aus grünem Bambus – Die Kurtisane Hinanosuka aus dem Hause Daikokuya)

Serie: Shin Yoshiwara nenjû gyôji (Alljährliche Ereignisse im neuen Yoshiwara)

Signatur: Keisei Eisen ga

Zensur: Kiwame

Verleger: Daikokuya, Edo

Datum: Um 1830

Format: Oban Hochformat, 36,5 x 25,8 cm

Schöner Druck in sehr guten Farben. Alt doubliert. Oberflächlich stellenweise etwas berieben und leicht angeschmutzt, insgesamt aber sehr guter Zustand. Verso altes französisches Händleretikett.

Sehr selten. Vgl. MFA Boston, Bigelow Coll., Nr. 11.17915 (wohl ein früherer Abzug von denselben Platten mit zwei Sandalen mehr). Katalog Chiba City Museum of Art, Keisai Eisen: Artist of the Floating World, 2012, S. 286, Nr. 178-3.

€ 1.100,-