Toyokuni: Osome und YasukeToyokuni: Osome und Yasuke
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Toyokuni: Osome und YasukeToyokuni: Osome und Yasuke
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Utagawa Toyokuni I (1769-1825)

Iwai Hanshirô in der Rolle der Osome, Tochter von Yazaemon, des Wirts eines Sushi-Lokals (rechts), und ihr Verlobter Yasuke, dargestellt von Bandô Mitsugorô (links) Hinter den beiden ein Stellschirm mit Vögeln im roten Herbstahorn.
Ein Bild aus der berühmten Sushiya-Szene im 3. Akt des klassischen Kabuki-Dramas „Yoshitsune Senbon Zakura“ (Yoshitsune und die tausend Kirschbäume).

Signatur: Toyokuni ga

Zensor: Muraji (Murataya Jirôbei)

Verleger: Noda Shichibei (Hakuyôdô), Edo

Datum: 1811, 9. Monat

Format: Oban-Diptychon, 38 x 50,5 cm

Ausgezeichneter Druck in tadellosen, frischen Farben. Undoublierter und unbeschnittener Zustand, Teilblätter nicht zusammengefügt. An den Innenrändern je einige, teils gefüllte Heftlöcher, zwei kleine Wurmlöcher. Minimale Fleckchen und Anschmutzungen. Insgesamt sehr schöner Zustand dieser seltenen Darstellung.

Sonst nur in der Sammlung des Waseda University Tsubouchi Memorial Theatre Museums, Nr. 100-4425 u.- 100-4426 vorhanden.

€ 820,-